Frühindikatoren 04.12.2017

Publizierdatum: 4. Dezember 2017

Downloads

TypDokumentDatei-Größe
Fruehkommentar_file.pdf135 KB
Dow JonesNasdaqS&P 500DAXATXSTOXX50EMSCI UKHSINIKKEI
24.2326.8482.64212.8613.3283.5282.11629.20922.707
-0,17%-0,38%-0,20%-1,25%-0,5%-1,19%-0,37%+0,46%-0,49%
  • Venezuela kündigt Kryptowährung im Kampf gegen US-Blockade an
  • Frankreichs Notenbankchef - Keine Blasenbildung an Europas Märkten
  • Trumps Steuerreform kommt voran - Zustimmung im Senat
  • Weniger Regulierung? Neuer FED-Vize Quarles deutet neuen Schwerpunkt in Bankenregulierung an

Guten Morgen... USD 1,1870... Little Rocket Man Kim hat erneut eine Interkontinentalrakete getestet. Das gesamte US-Festland liege nun in Reichweite der Raketen. Der Vizevorsitzende des Zentralkomitees der Partei in Nordkorea, Kwang Ho, hat in einer nicht gerade poetischen Darstellung der Hoffnungslosigkeit von dostojewskihafter Tiefe ein verlässliches Untergangsbewusstsein dokumentiert. Die nordkoreanische Regierung ist wie besessen vom Verfall, besessen von allem was sich auflöst, geschwächt wird und stirbt. Mit ihrer Forderung an alle Länder nach einem Abbruch der Beziehungen zu Nordkorea sind die USA in Russland und China dennoch auf Ablehnung gestoßen. Nach der Zustimmung im US-Senat für die Steuerpläne von Trump hat der Industrieverband BDI vor massiven Nachteilen für Europas Firmen gewarnt. Die Steuerpläne hätten ''klar protektionistischen Charakter''. Die vom Senat gebilligte Vorlage sieht u.a. eine Reduzierung der Firmensteuer auf 20% von bislang 35% vor. Außerdem sollen US-Firmen dazu gebracht werden, ihre im Ausland erzielten Gewinne in den USA zu investieren. Der S&P 500 e-minis Future hat mit Gewinnen von 0,6% auf die Verabschiedung reagiert. Noch am Freitag tendierte die US-Börse schwächer. Der Dollar war gesucht. Das vorgesehene Gesetz wird nach einer Berechnung des Haushaltsbüros des Kongresses die US-Schulden um mehr als eine Billion Dollar über zehn Jahre erhöhen. US-Medien haben unter Berufung auf Ökonomen errechnet, dass allein Trump und seine Familie etwa eine Milliarde Dollar Steuern durch das neue Gesetz sparen werden. Die US-Industrie hat ihr Wachstumstempo im November etwas verringert. Der US-Krankenversicherer Aetna hat seiner 69 Milliarden Dollar (!) schweren Übernahme durch CVS zugestimmt. CVS ist eine der größten Drogerie- und Pharmaketten der USA, Aetna einer der ältesten Krankenversicherer des Landes.

Interbank3 Monate12 Monate5 Jahre10 Jahre
EUR-0,326%-0,188%0,19%0,78%
GBP0,520%0,777%1,08%1,32%
USD1,495%1,960%2,18%2,39%
JPY-0,029%0,102%0,09%0,29%
CHF-0,753%-0,527%-0,16%0,21%
10-jährige BondsRenditeper 31.12.20162-jährige Bonds
Deutschland0,31%0,21%-0,72%
UK1,23%1,24%0,48%
USA2,40%2,44%1,81%
Japan0,04%0,05%-0,14%
Schweiz-0,15%-0,19%-0,89%
EURUSD
USD1,1865-
CAD1,50921,2720
GBP*0,88211,3450
CHF1,16680,9835
AUD*1,56290,7590
JPY133,90112,85
SEK9,94888,3853
* dargestellt ist GBP bzw. AUD vs USD
BUND FUT 6% DE/d163,80
Öl Sorte Brent in USD/Fass63,44
Gold in USD/Feinunze1.274,42
IndexYTD in EUR31.12.2016
STOXX50E7,22%3.290,52
S&P 5004,08%2.249,26
NIKKEI9,25%19.114,37

Aetna in US-Dollar mit Trend

Aetna in US-Dollar mit Trend

Die Wertentwicklung in der Vergangenheit ist kein verlässlicher Indikator für die künftige Entwicklung

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an: Christian Fegg (Tel. +43-662-885511-2670) e-mail: christian.fegg@schoellerbank.at

Hinweis:
Diese Information ist eine Marketingmitteilung, keine Finanzanalyse, keine Anlageempfehlung und keine Anlageberatung. Sie enthalten weder ein Angebot zum Abschluss eines Vertrages über eine Wertpapierdienstleistung oder eine Nebendienstleistung, noch eine Aufforderung, ein Angebot zum Abschluss eines Vertrages über eine Wertpapierdienstleistung oder eine Nebendienstleistung abzugeben. Diese Marketingmitteilung wurde nicht unter Einhaltung der Rechtsvorschriften zur Förderung der Unabhängigkeit von Finanzanalysen erstellt und unterliegt auch nicht dem Verbot des Handels im Anschluss an die Verbreitung von Finanzanalysen.

Marketingmitteilungen können eine Anlageberatung nicht ersetzen. Ausschließlich bei Anlageberatungen kann die Schoellerbank die persönlichen Verhältnisse des Kunden (Anlageziele, Erfahrungen und Kenntnisse, Risikoneigung und finanzielle Verhältnisse) berücksichtigen, sowie eine umfassende und kundenspezifische Eignungsprüfung durchführen.

Die Zahlenangaben beziehen sich auf die Vergangenheit. Die frühere Wertentwicklung ist kein verlässlicher Indikator für künftige Ergebnisse. Jede Kapitalveranlagung ist mit einem Risiko verbunden. Unter Umständen kann es bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals kommen. Die Interessentin bzw. der Interessent sollte sich hinsichtlich der konkreten steuerlichen Auswirkungen des Investments von einem Steuerberater beraten lassen.

Haftungsbeschränkung:
Alle Informationen beruhen auf verlässlichen Quellen und sorgfältigen Analysen, die jederzeit einer Änderung unterliegen können. Die Schoellerbank ist zu einer Aktualisierung dieser Informationen nicht verpflichtet.
Die Haftung der Schoellerbank für leichte Fahrlässigkeit im Zusammenhang mit der Quellenrecherche und Analyse und den darauf beruhenden Informationen wird ausgeschlossen.
VOILA_REP_ID=C1257E77:00296CBA