Frühindikatoren 06.08.2021

Publizierdatum: 6. August 2021

Downloads

TypDokumentDatei-Größe
Fruehkommentar_file.pdf151 KB
Dow JonesNasdaqS&P 500DAXATXSTOXX50EMSCI UKHSINIKKEI
35.06414.8954.42915.7453.5444.1612.00526.20727.815
+0,78%+0,78%+0,60%+0,33%+0,19%+0,39%-0,11%+0,01%+0,31%
  • Erste US-Überlegungen zur Lockerung der Corona-Grenzschließungen
  • Sehr fein - Behörde - US-Infrastrukturprogramm finanziert sich nicht selbst
  • Grüner Pass gegen Corona - mehr Nachweise in Italien nötig
  • Fed-Banker - Delta-Variante könnte Anleihen-Pläne durchkreuzen

Guten Morgen...Lady Diana sagte über ihre Ehe mit Prinz Charles, in Anspielung auf seine schon damalige Beziehung mit Herzogin Camilla: Wir waren zu dritt in dieser Ehe, es war ein wenig überfüllt. Die Einflussfaktoren auf die Börse wirken derzeit ein wenig überfüllt. Heute werden die US-Arbeitsmarktdaten veröffentlicht. Bezüglich der chinesischen Regulierungsmaßnahmen ist der Markt etwas verunsichert, das gilt auch für die Corona-Entwicklung. Die brasilianische Wirtschaft wirkt etwas überfüllt mit dem Real. Die Notenbank hat mit der stärksten Zinserhöhung seit fast zwei Jahrzehnten auf den Anstieg der Inflation über 8% reagiert. Als Begründung hieß es, dass mit dem Ende von Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie ein Preisanstieg erwartet werde. Der dortige Aktienmarkt ist gegen den internationalen Trend seit Anfang Juni um etwa 7% gefallen. So hoch wie nie zuvor kletterten die US-Börsen. Die Schränke, in denen die Analysen aufbewahrt werden, in denen es um die hohe Bewertung des Aktienmarktes geht, wirken mittlerweile etwas überfüllt. Der US-Notenbanker Kashkari sagte: Wenn die Delta-Variante dazu führe, dass sich der Arbeitsmarkt viel langsamer erhole, dann werde er den Ausstieg aus den Anleihe-Käufen der Fed überdenken. Der CEO des Krankenversicherers Cigna sagte, das Jahresergebnis könnte unter der Pandemie leiden. Oh, he shouldn´t have. Cigna-Aktie -11%. Der Impfstoffhersteller Moderna verbuchte den bislang höchsten Quartalsgewinn und hält eine dritte Corona-Impfung nach einem halben Jahr für notwendig. Regeneron (+3,7%) gehört zu den großen Pandemie-Gewinnern. Dank seines Coronamittels verzeichnete die Firma eine Verdreifachung ihres Gewinns. Die Allianz hatte ihr 1,5 Milliarden Euro schweres Aktienrückkaufprogramm in der ersten Corona-Welle im April 2020 auf halbem Weg abgebrochen, nun holt sie den zweiten Teil nach. Sehr fein.











Interbank3 Monate12 Monate5 Jahre10 Jahre
EUR-0,540%-0,504%-0,38%-0,10%
GBP0,070%0,187%0,65%0,78%
USD0,125%0,232%0,80%1,23%
JPY-0,100%0,053%-0,05%0,02%
CHF-0,758%-0,600%-0,47%-0,15%
10-jährige BondsRenditeper 31.12.20202-jährige Bonds
Deutschland-0,50%-0,58%-0,78%
UK0,53%0,20%0,09%
USA1,24%0,91%0,21%
Japan0,01%0,02%-0,13%
Schweiz-0,42%-0,449%-0,78%
EURUSD
USD1,1824-
CAD1,47911,2508
GBP*0,84921,3921
CHF1,07360,9074
AUD*1,60070,7386
JPY129,85109,81
SEK10,19788,6228
* dargestellt ist GBP bzw. AUD vs USD
BUND FUT 6% DE/d177,29
Öl Sorte Brent in USD/Fass71,39
Gold in USD/Feinunze1.799,91
IndexYTD in EUR31.12.2020
STOXX50E+17,12%3552,64
S&P 500+21,80%3756,07
NIKKEI-1,53%27444,17

Bovespa in Brasilianischen Real mit Trend (SD +-1)

Bovespa in Brasilianischen Real mit Trend (SD +-1)

Die Wertentwicklung in der Vergangenheit ist kein verlässlicher Indikator für die künftige Entwicklung

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an: Christian Fegg (Tel. +43-662-885511-2670) e-mail: christian.fegg@schoellerbank.at

Hinweis:
Diese Information ist eine Marketingmitteilung der Schoellerbank Invest AG, keine Finanzanalyse, keine Anlageempfehlung und keine Anlageberatung. Sie enthält weder ein Angebot zum Abschluss eines Vertrages über eine Wertpapierdienstleistung oder eine Nebendienstleistung, noch eine Aufforderung, ein Angebot zum Abschluss eines Vertrages über eine Wertpapierdienstleistung oder eine Nebendienstleistung abzugeben. Diese Marketingmitteilung wurde nicht unter Einhaltung der Rechtsvorschriften zur Förderung der Unabhängigkeit von Finanzanalysen erstellt und unterliegt auch nicht dem Verbot des Handels im Anschluss an die Verbreitung von Finanzanalysen.

Marketingmitteilungen können eine Anlageberatung nicht ersetzen. Ausschließlich bei Anlageberatungen können die persönlichen Verhältnisse des Kunden (Anlageziele, Erfahrungen und Kenntnisse, Risikoneigung und finanzielle Verhältnisse) berücksichtigt werden, sowie eine umfassende und kundenspezifische Eignungsprüfung durchgeführt werden.

Die Zahlenangaben beziehen sich auf die Vergangenheit. Die frühere Wertentwicklung ist kein verlässlicher Indikator für künftige Ergebnisse. Jede Kapitalveranlagung ist mit einem Risiko verbunden. Unter Umständen kann es bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals kommen. Die Interessentin bzw. der Interessent sollte sich hinsichtlich der konkreten steuerlichen Auswirkungen des Investments von einem Steuerberater beraten lassen.

Haftungsbeschränkung:
Alle Informationen beruhen auf verlässlichen Quellen und sorgfältigen Analysen, die jederzeit einer Änderung unterliegen können. Die Schoellerbank Invest AG ist zu einer Aktualisierung dieser Informationen nicht verpflichtet.
Die Haftung der Schoellerbank Invest AG für leichte Fahrlässigkeit im Zusammenhang mit der Quellenrecherche und Analyse und den darauf beruhenden Informationen wird ausgeschlossen. Die Schoellerbank Invest AG ist eine 100%ige Tochtergesellschaft der Schoellerbank Aktiengesellschaft.'
VOILA_REP_ID=C1257E77:00296CBA