Frühindikatoren 10.08.2018

Publizierdatum: 10. August 2018

Downloads

TypDokumentDatei-Größe
Fruehkommentar_file.pdf136 KB
Dow JonesNasdaqS&P 500DAXATXSTOXX50EMSCI UKHSINIKKEI
25.5097.8922.85412.6763.3643.4942.23728.47422.417
-0,29%+0,04%-0,14%+0,34%-1,46%+0,02%-0,47%-0,46%-0,80%
  • Sehr fein - Neuseeland will Einweg-Plastiksäcke schrittweise abschaffen
  • Chipbranche sorgt auch an Tokioter Börse für Verluste
  • Fall Skripal: USA kündigen nach langer Prüfung Sanktionen gegen Russland an
  • Star Wars - US-Regierung will bis 2020 Weltraum-Truppe schaffen

Guten Morgen...1,1600 USD...One man comes in the name of love. One man comes he to justify. One man to overthrow. U2 / Pride. Ein Mann kommt im Namen der Liebe?? Ein Mann kommt um Gerechtigkeit zu schaffen?
Ein Mann kommt um alles zu stürzen. Punkt. Kein Fragezeichen. Investoren flüchteten auch aus dem Rubel, nachdem Trump wegen des Giftgas-Anschlags auf den russischen Ex-Spion Skripal neue Sanktionen gegen Russland androhte. Der Dollar stieg gegen den Rubel auf ein Zwei-Jahres-Hoch. Im Handelsstreit mit China verschärften die dortigen Staatsmedien ihren Ton. China Daily warf der US-Regierung Gangster-Mentalität vor. China hat gerade auf US-Strafzölle mit Abgaben auf Einfuhren aus den USA reagiert. Die türkische Lira fiel auf ein Rekordtief, nachdem Gespräche zur Beilegung des Streits über die Freilassung des in der Türkei festgehaltenen US-Geistlichen Brunson keine Ergebnisse gebracht hatten. Parallel dazu trieben verstärkte Spekulationen auf Zahlungsausfälle in der Türkei die Kosten für Kreditausfall-Versicherungen auf den höchsten Stand seit neun Jahren. Unter Druck standen Chip-Hersteller. Achtung: JPMorgan hatte die Branche zuvor herabgestuft und mit einem Vorsicht-Label versehen. Zur Begründung hieß es, es sei schwer, den Firmen trotz zahlreicher Widrigkeiten noch zusätzliches Aufwärtspotenzial zu attestieren. In New York belasteten aber vor allem fallende Energie-Aktien den Markt. Die Nasdaq legte indes dank der wie üblich steigenden Notierungen etwa für Apple und Amazon leicht zu. Tesla (-5%) gaben alle Gewinne wieder ab, die sie in dieser Woche nach dem Tweet von Firmenchef Musk erreicht hatten, wonach dieser darüber nachdenkt, Tesla von der Börse zu nehmen. Moody's erklärte, Tesla werde wohl den Kapitalmarkt anzapfen müssen, um das laufende Geschäft zu finanzieren und bestimmte Schuldpapiere auszulösen. Der Dollar ist sehr fest.

Interbank3 Monate12 Monate5 Jahre10 Jahre
EUR-0,319%-0,173%0,29%0,90%
GBP0,807%1,045%1,35%1,56%
USD2,338%2,828%2,89%2,94%
JPY-0,039%0,131%0,12%0,32%
CHF-0,724%-0,514%-0,10%0,44%
10-jährige BondsRenditeper 29.12.20172-jährige Bonds
Deutschland0,38%0,42%-0,62%
UK1,30%1,19%0,73%
USA2,92%2,41%2,65%
Japan0,11%0,05%-0,11%
Schweiz-0,06%-0,07%-0,73%
EURUSD
USD1,1524-
CAD1,50401,3046
GBP*0,89831,2826
CHF1,14500,9936
AUD*1,56470,7363
JPY127,61110,73
SEK10,38289,0090
* dargestellt ist GBP bzw. AUD vs USD
BUND FUT 6% DE/d162,50
Öl Sorte Brent in USD/Fass72,19
Gold in USD/Feinunze1.212,10
IndexYTD in EUR29.12.2017
STOXX50E-0,28%3.503,96
S&P 500+11,12%2.673,61
NIKKEI+4,31%22.764,94

Euro vs. US-Dollar

Euro vs. US-Dollar

Die Wertentwicklung in der Vergangenheit ist kein verlässlicher Indikator für die künftige Entwicklung

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an: Christian Fegg (Tel. +43-662-885511-2670) e-mail: christian.fegg@schoellerbank.at

Hinweis:
Diese Information ist eine Marketingmitteilung, keine Finanzanalyse, keine Anlageempfehlung und keine Anlageberatung. Sie enthalten weder ein Angebot zum Abschluss eines Vertrages über eine Wertpapierdienstleistung oder eine Nebendienstleistung, noch eine Aufforderung, ein Angebot zum Abschluss eines Vertrages über eine Wertpapierdienstleistung oder eine Nebendienstleistung abzugeben. Diese Marketingmitteilung wurde nicht unter Einhaltung der Rechtsvorschriften zur Förderung der Unabhängigkeit von Finanzanalysen erstellt und unterliegt auch nicht dem Verbot des Handels im Anschluss an die Verbreitung von Finanzanalysen.

Marketingmitteilungen können eine Anlageberatung nicht ersetzen. Ausschließlich bei Anlageberatungen kann die Schoellerbank die persönlichen Verhältnisse des Kunden (Anlageziele, Erfahrungen und Kenntnisse, Risikoneigung und finanzielle Verhältnisse) berücksichtigen, sowie eine umfassende und kundenspezifische Eignungsprüfung durchführen.

Die Zahlenangaben beziehen sich auf die Vergangenheit. Die frühere Wertentwicklung ist kein verlässlicher Indikator für künftige Ergebnisse. Jede Kapitalveranlagung ist mit einem Risiko verbunden. Unter Umständen kann es bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals kommen. Die Interessentin bzw. der Interessent sollte sich hinsichtlich der konkreten steuerlichen Auswirkungen des Investments von einem Steuerberater beraten lassen.

Haftungsbeschränkung:
Alle Informationen beruhen auf verlässlichen Quellen und sorgfältigen Analysen, die jederzeit einer Änderung unterliegen können. Die Schoellerbank ist zu einer Aktualisierung dieser Informationen nicht verpflichtet.
Die Haftung der Schoellerbank für leichte Fahrlässigkeit im Zusammenhang mit der Quellenrecherche und Analyse und den darauf beruhenden Informationen wird ausgeschlossen.
VOILA_REP_ID=C1257E77:00296CBA