Frühindikatoren 21.04.2021

Publizierdatum: 21. April 2021

Downloads

TypDokumentDatei-Größe
Fruehkommentar_file.pdf149 KB
Dow JonesNasdaqS&P 500DAXATXSTOXX50EMSCI UKHSINIKKEI
33.82113.7864.13515.1303.1513.9401.92328.66228.524
-0,75%-0,92%-0,68%-1,55%-2,39%-1,98%-1,99%-1,63%-1,98%
  • Österreich: Breite Corona-Öffnungsschritte im Mai
  • Heben ab - Cannabiswerte heben am Marihuana-Feiertag ab
  • Es hört einfach nicht auf - RKI meldet fast 25.000 Neuinfektionen
  • Rückzug - Englische Teams ziehen sich aus Super League zurück

Guten Morgen...Satans Drachenreiter scheinen was die Rekordzahlen bei Infektionen mit dem Coronavirus in Indien und Brasilien und was Tabakwerte angeht, zu viel in Huysmans Bücher gestöbert zu haben. Der Autor der Dekadenz. Wie besessen vom Verfall, besessen von allem was sich auflöst, geschwächt wird und stirbt. Man muss aufpassen, nachts nicht plötzlich von einem endlosen Strom von Tränen übermannt werden, wenn man das liest. Bei den Tabakfirmen, die in den USA Tabakwaren verkaufen, geht schwarzer Rauch auf. Einem Bericht des Wall Street Journal zufolge denkt die US-Regierung über eine Reduzierung des Nikotingehalts in Zigaretten und ein Verbot von Menthol-Zigaretten nach. Aus den Depots flogen außerdem Touristikwerte, nachdem das US-Außenministerium eine Ausweitung der Reisewarnung auf 80% der Länder weltweit angekündigt hatte. Die Anleger in dieser Branche sind erschöpft und resigniert. Die Börsen tendierten schwächer. Derzeit sorgt eine aus Indien bekannte Virus-Variante für Aufsehen. In dem Land sind die Fallzahlen geradezu explodiert. Am jährlichen inoffiziellen Marihuana-Feiertag decken sich Anleger dagegen zunächst mit Cannabiswerten ein. Hier nun endlich die Fortsetzung unserer Serie: Sinnloses Börsenwissen: Die US-Datumsschreibweise für den 20. April - 4/20 - gilt in der Cannabis-Szene als Code für Marihuana-Produkte. Am Montag hatte der Kongress ein Gesetz verabschiedet, das Banken Geschäfte mit Cannabis-Firmen in jenigen Bundesstaaten erlaubt, in denen Cannabis legal ist. IBM (gegen den Trend +4%) hat ein Ergebnis über Erwartungen vorgelegt. Aus, aus, das Spiel ist aus. Der klirrende, glasklare Ton der Fußball-Manager hat seinen Zauber verloren. Schnell verloren. Nach heftiger Kritik von Verbänden, Fans, aber auch Spielern, Trainern und der Politik steht die Super League nicht einmal 48 Stunden nach ihrer Gründung vor dem Aus.



Interbank3 Monate12 Monate5 Jahre10 Jahre
EUR-0,538%-0,473%-0,31%0,07%
GBP0,086%0,158%0,62%0,95%
USD0,184%0,287%0,86%1,52%
JPY-0,072%0,052%-0,02%0,10%
CHF-0,746%-0,590%-0,40%-0,01%
10-jährige BondsRenditeper 31.12.20202-jährige Bonds
Deutschland-0,26%-0,58%-0,69%
UK0,73%0,20%0,05%
USA1,56%0,91%0,15%
Japan0,07%0,02%-0,13%
Schweiz-0,18%-0,449%-0,75%
EURUSD
USD1,2026-
CAD1,51671,2605
GBP*0,86391,3920
CHF1,10240,9165
AUD*1,55990,7709
JPY129,94108,04
SEK10,15198,4393
* dargestellt ist GBP bzw. AUD vs USD
BUND FUT 6% DE/d170,74
Öl Sorte Brent in USD/Fass66,08
Gold in USD/Feinunze1.781,25
IndexYTD in EUR31.12.2020
STOXX50E+10,90%3552,64
S&P 500+11,80%3756,07
NIKKEI+0,91%27444,17

IBM in US-Dollar mit Trend (SD +-1)

IBM in US-Dollar mit Trend (SD +-1)

Die Wertentwicklung in der Vergangenheit ist kein verlässlicher Indikator für die künftige Entwicklung

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an: Christian Fegg (Tel. +43-662-885511-2670) e-mail: christian.fegg@schoellerbank.at

Hinweis:
Diese Information ist eine Marketingmitteilung der Schoellerbank Invest AG, keine Finanzanalyse, keine Anlageempfehlung und keine Anlageberatung. Sie enthält weder ein Angebot zum Abschluss eines Vertrages über eine Wertpapierdienstleistung oder eine Nebendienstleistung, noch eine Aufforderung, ein Angebot zum Abschluss eines Vertrages über eine Wertpapierdienstleistung oder eine Nebendienstleistung abzugeben. Diese Marketingmitteilung wurde nicht unter Einhaltung der Rechtsvorschriften zur Förderung der Unabhängigkeit von Finanzanalysen erstellt und unterliegt auch nicht dem Verbot des Handels im Anschluss an die Verbreitung von Finanzanalysen.

Marketingmitteilungen können eine Anlageberatung nicht ersetzen. Ausschließlich bei Anlageberatungen können die persönlichen Verhältnisse des Kunden (Anlageziele, Erfahrungen und Kenntnisse, Risikoneigung und finanzielle Verhältnisse) berücksichtigt werden, sowie eine umfassende und kundenspezifische Eignungsprüfung durchgeführt werden.

Die Zahlenangaben beziehen sich auf die Vergangenheit. Die frühere Wertentwicklung ist kein verlässlicher Indikator für künftige Ergebnisse. Jede Kapitalveranlagung ist mit einem Risiko verbunden. Unter Umständen kann es bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals kommen. Die Interessentin bzw. der Interessent sollte sich hinsichtlich der konkreten steuerlichen Auswirkungen des Investments von einem Steuerberater beraten lassen.

Haftungsbeschränkung:
Alle Informationen beruhen auf verlässlichen Quellen und sorgfältigen Analysen, die jederzeit einer Änderung unterliegen können. Die Schoellerbank Invest AG ist zu einer Aktualisierung dieser Informationen nicht verpflichtet.
Die Haftung der Schoellerbank Invest AG für leichte Fahrlässigkeit im Zusammenhang mit der Quellenrecherche und Analyse und den darauf beruhenden Informationen wird ausgeschlossen. Die Schoellerbank Invest AG ist eine 100%ige Tochtergesellschaft der Schoellerbank Aktiengesellschaft.'
VOILA_REP_ID=C1257E77:00296CBA