Frühindikatoren 26.09.2022

Publizierdatum: 26. September 2022

Downloads

TypDokumentDatei-Größe
Fruehkommentar_file.pdf135 KB
Dow JonesNasdaqS&P 500DAXATXSTOXX50EMSCI UKHSINIKKEI
29.59010.8683.69312.2842.7313.3492.02217.87226.430
-1,62%-1,8%-1,72%-1,97%-3,59%-2,29%-1,93%-0,34%-2,67%
  • Kleine Privatbanken verzeichnen laut Studie weiterhin tiefe Profitabilität
  • Selenskyj - Putin blufft nicht mit Atomdrohungen
  • IG-Bau-Vorsitzender fordert Teilverstaatlichung größter Baukonzerne
  • Hoffnungslosigkeit - Britisches Pfund im freien Fall

Guten Morgen...Fifty Shades of Währungsturbulenzen. Die Aktienmärkte stehen unter enormen Verkaufsdruck. Angst. Der Verfall des britischen Pfunds sowie asiatischer Währungen und einer Währungsintervention der japanischen Behörden machen die Anleger nervös. Anleiherenditen zogen an. Die Rendite für 10-jährige deutsche Staatsanleihen ist über 2% und deren US-Pendant auf 3,75% angestiegen. Angesichts der prekären Verschuldungssituation sind Zinsen in dieser Größenordnung kritisch. Der Ölpreis (-4%) rauschte auf ein Acht-Monats-Tief, während der Dollar-Index ein 22-Jahres-Hoch erklomm. Letzte Woche sackte der Dow der S&P 4,6% und die Nasdaq sogar um 5,1% ab. Die Wahrscheinlichkeit einer US-Rezession im Jahr 2023 steigt angesichts der restriktiven Fed, schrieb die Citigroup. Auch der Krieg in der Ukraine zehrt an den Nerven der Investoren. Die Gefährdungsquote von Altersarmut ist sprunghaft auf 17,4% angestiegen. Über alle Altersklassen genommen steigt die Armutsgefährdungsquote auf 16,6% und zwar trotz sehr gut ausgebauter sozialer Sicherungssysteme. Das sind kaum glaubliche Zahlen. Der Verlierer im weltweiten Klima-Kasino scheint im Herbst vorläufig Kanada zu sein. Wie kann es sein, dass ein Sturm wie Fiona mit über 930 Millibar so weit nördlich wie Nova Scotia liegt auf Land trifft? Natürlich sind das Rekordwerte. Die Schäden sind heute Morgen im Nebelschleier erst schemenhaft zu erkennen. Der nächste Hurrikan ist bereits auf dem Weg nach Kuba bzw. Florida. Das russische Parlament könnte bereits am Donnerstag über Gesetze zur Eingliederung der Gebiete Luhansk, Donezk, Cherson und Saporischschja beraten. Der Gouverneur der Region Luhansk sagte, von Russland unterstützte Beamte gingen in der Region mit Wahlurnen von Tür zu Tür. Namen der Einwohner, die nicht korrekt abstimmten, würden notiert. Wir sind sprachlos.





Interbank3 Monate12 Monate5 Jahre10 Jahre
EUR1,153%2,500%2,92%2,86%
GBP2,803%0,000%4,80%4,15%
USD3,628%4,835%4,11%3,76%
JPY-0,021%0,000%0,28%0,56%
CHF0,000%0,000%2,10%2,21%
10-jährige BondsRenditeper 31.12.20212-jährige Bonds
Deutschland2,03%-0,18%1,93%
UK3,81%0,972%3,91%
USA3,76%1,512%4,28%
Japan0,25%0,07%-0,06%
Schweiz1,36%-0,135%1,01%
EURUSD
USD0,9624-
CAD1,31241,3635
GBP*0,91221,0550
CHF0,94810,9847
AUD*1,48300,6489
JPY138,81144,20
SEK10,974811,4002
* dargestellt ist GBP bzw. AUD vs USD
BUND FUT 6% DE/d139,48
Öl Sorte Brent in USD/Fass85,64
Gold in USD/Feinunze1.636,49
IndexYTD in EUR31.12.2021
STOXX50E-22,09%4298,41
S&P 500-8,48%4766,18
NIKKEI-13,45%28791,71

Deutschland - Rendite 10-jährige Staatsanleihen

Deutschland - Rendite 10-jährige Staatsanleihen

Die Wertentwicklung in der Vergangenheit ist kein verlässlicher Indikator für die künftige Entwicklung

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an: Christian Fegg (Tel. +43-662-885511-2670) e-mail: christian.fegg@schoellerbank.at

Hinweis:
Diese Information ist eine Marketingmitteilung der Schoellerbank Invest AG, keine Finanzanalyse, keine Anlageempfehlung und keine Anlageberatung. Sie enthält weder ein Angebot zum Abschluss eines Vertrages über eine Wertpapierdienstleistung oder eine Nebendienstleistung, noch eine Aufforderung, ein Angebot zum Abschluss eines Vertrages über eine Wertpapierdienstleistung oder eine Nebendienstleistung abzugeben. Diese Marketingmitteilung wurde nicht unter Einhaltung der Rechtsvorschriften zur Förderung der Unabhängigkeit von Finanzanalysen erstellt und unterliegt auch nicht dem Verbot des Handels im Anschluss an die Verbreitung von Finanzanalysen.

Marketingmitteilungen können eine Anlageberatung nicht ersetzen. Ausschließlich bei Anlageberatungen können die persönlichen Verhältnisse des Kunden (Anlageziele, Erfahrungen und Kenntnisse, Risikoneigung und finanzielle Verhältnisse) berücksichtigt werden, sowie eine umfassende und kundenspezifische Eignungsprüfung durchgeführt werden.

Die Zahlenangaben beziehen sich auf die Vergangenheit. Die frühere Wertentwicklung ist kein verlässlicher Indikator für künftige Ergebnisse. Jede Kapitalveranlagung ist mit einem Risiko verbunden. Unter Umständen kann es bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals kommen. Die Interessentin bzw. der Interessent sollte sich hinsichtlich der konkreten steuerlichen Auswirkungen des Investments von einem Steuerberater beraten lassen.

Haftungsbeschränkung:
Alle Informationen beruhen auf verlässlichen Quellen und sorgfältigen Analysen, die jederzeit einer Änderung unterliegen können. Die Schoellerbank Invest AG ist zu einer Aktualisierung dieser Informationen nicht verpflichtet.
Die Haftung der Schoellerbank Invest AG für leichte Fahrlässigkeit im Zusammenhang mit der Quellenrecherche und Analyse und den darauf beruhenden Informationen wird ausgeschlossen. Die Schoellerbank Invest AG ist eine 100%ige Tochtergesellschaft der Schoellerbank Aktiengesellschaft.'
VOILA_REP_ID=C1257E77:00296CBA