Expertenforum in der Schoellerbank Wien im Doppelpack!

Die Anlageexperten der Schoellerbank luden an zwei aufeinanderfolgenden Tagen ihre Kundinnen und Kunden in die Halle der Schoellerbank in der Renngasse zum Expertenforum ein.
Trotz strömenden Regens ließen es sich die eingeladenen Gäste nicht nehmen, an dieser hochkarätig mit Experten der Schoellerbank besetzten Veranstaltung teilzunehmen.
Franz Witt-Dörring, Vorsitzender des Vorstandes, begrüßte die Gäste in der voll besetzten Halle und übergab das Mikrofon gleich an seinen Vorstandskollegen Heinz Mayer, der zu Beginn seines Vortrags folgende Fragen in den Raum stellte: "Folgen auf sieben ertragreiche Jahre nun sieben magere Jahre? Wo investiert die Schoellerbank das Geld der Kunden?"
Nach seiner sehr profunden Analyse der Märkte ging man sofort zur anregenden Diskussion über. Es gab zahlreiche Wortmeldungen aus dem Publikum, und die Finanzexperten auf dem Podium, Felix Düregger, Anleihenmanagement, Christian Fegg, Research, und Robert Karas, Aktienmanagement, gingen ausgiebig auf die Fragen und Beiträge aus dem Auditorium ein.
Zu guter Letzt sorgte die Schoellerbank auch für das leibliche Wohl ihrer Gäste, und so ließen sich die Kundinnen und Kunden kulinarisch verwöhnen und nutzten dabei noch die Gelegenheit zu interessanten Gesprächen mit dem Management und den Kundenberatern.

Stb Friedrich Obholzer, Josef Strasser, Guntram Kirchebner, Andreas Frey, Franz-Michael Schrom, Dr. Elisabeth Freisinger, DI Alexander Speckle, Dr. Monika Froschmayr, Peter Jenewein, Hubert Vogelsberger, Karin Frey, Karl-Heinz Pale

VOILA_REP_ID=C1257E77:00296CBA