Expertenforum im Theater

Am 15. November fand im Schauspielhaus Salzburg das beliebte "Expertenforum" statt.

Peter Arp, Schauspielhaus Salzburg und Gerold Humer, Landesdirektor, begrüßten die zahlreich erschienenen Gäste.


Zu Beginn begeisterten die Darsteller des Schauspielhauses mit einem Auszug aus der Komödie "Hieronymus Bosch", deren Text eine Hommage an die menschliche Sehnsucht ist, der Kunst näher zu kommen. Mit seinem Vortrag zum Thema "Folgen auf sieben ertragreiche Jahre nun sieben magere Jahre? Wo investiert die Schoellerbank das Geld der Kunden?" eröffnete Mag. Heinz Mayer, Vorstandsmitglied der Schoellerbank den Diskussionsabend mit den Anlageexperten des Asset Managements und dem Publikum, das die direkte Fragestellung an das Expertenteam eifrig wahrnahm.

Die Gäste bekamen sachkundige Meinungen und Einsichten zu brandaktuellen Themen der Finanzwelt im Umfeld der Nullzinswelt und zur US-Wahl.
Abschließend nutzten unsere Kunden und Gäste die Möglichkeit, in entspannter Atmosphäre im Säulenfoyer, mit den Experten und Beratern noch das eine oder andere angeregte Gespräch zu führen.

Von links: Mag. Heinz Mayer, Mitglied des Vorstandes der Schoellerbank; Christian Fegg, Vorstand Schoellerbank Invest AG; Mag. Felix Düregger, Anleihenmanagement; Robert Karas, Aktienmanagement

VOILA_REP_ID=C1257E77:00296CBA