Expertenforum im Schloss Nymphenburg bei München im März 2018

Das diesjährige Expertenforum im Schloss Nymphenburg bei München stand ganz im Zeichen des 25-jährigen Jubiläums der Schoellebank Vermögensverwaltung. Mag. Franz Witt-Dörring, Vorstandsvorsitzender der Schoellerbank, begrüßte die Gäste im festlichen Hubertussaal des Schlosses.

In seinem Referat "25 Jahre Schoellerbank Vermögensverwaltung - langfristig zählt nur die Qualität!" erörterte Robert Karas, Chief Investment Officer, den qualitätsorientierten und strategisch erfolgreichen Ansatz der Schoellerbank als Vermögensverwalter und als Privatbank.

In der anschließenden Podiumsdiskussion mit den Schoellerbank Experten Christian Fegg, (Vorstand der Schoellerbank Invest AG), Jakob Frauenschuh (Leiter Aktienmanagement) und Felix Düregger, (Leiter Anleihenmanagement), wurden aktuelle Trends und Entwicklungen auf den Finanzmärkten beleuchtet.

Musikalisch begeisterten Amelie Böckheler (Violine) und Malte Koch (Bratsche) von "Live Musik Now" München mit Wolfgang A. Mozarts "Duo für Violine und Cello".
Bei kulinarischen Köstlichkeiten und angeregten Gesprächen mit den Experten und Beraterinnen und Beratern klang der Abend im Schloss Nymphenburg in entspannter Atmosphäre aus.


v.l. Christian Fegg, Franz Witt-Dörring, Felix Düregger, Robert Karas, Jakob Frauenschuh

VOILA_REP_ID=C1257E77:00296CBA