Nachhaltig erfolgreich - 10 Jahre Schoellerbank Ethik Vorsorge Fonds



Der verantwortungsvolle Umgang mit unseren Lebensgrundlagen bekommt auch bei der Vermögensanlage einen immer höheren Stellenwert.

Die Themen Nachhaltigkeit und Ethik sind der Schoellerbank als traditionsreicher Privatbank eine Verpflichtung. Beim Investieren wurden beispielsweise schon vor langer Zeit spezielle Rating-Methoden entwickelt, um nach dem Grundsatz "Investieren statt Spekulieren" nachhaltig erfolgreich zu sein. Die bewährten hauseigenen Analysemethoden führen dazu, dass bestimmte Geschäftsmodelle von vornherein ausgesiebt werden. Meist handelt es sich dabei um Unternehmen, die der Umwelt langfristig mehr Schaden als Nutzen zufügen. Das Schoellerbank Auswahlverfahren ist so gesehen ein erster Filter im Bereich der Nachhaltigkeit.


Ethik als Nische der Nachhaltigkeit

Eine Nische im Universum der nachhaltigen Anlagen stellen ethische Investments dar. Humanität, Solidarität und Verantwortung sind die zentralen Werte, wobei die Folgen wirtschaftlichen Handelns auf andere Menschen und die Umwelt geprüft werden. Damit ist klar, dass einige Branchen für die ethische Geldanlage nicht in Frage kommen.



Renommierter Ethikpartner liefert Universum

Die Schoellerbank arbeitet seit geraumer Zeit mit einem führenden Ethikexperten in Europa zusammen: ECPI ist eine seit 1997 tätige, unabhängige Rating-Agentur im Bereich der ethischen Veranlagung. Der Ethikspezialist stellt der Schoellerbank tagtäglich ein aktualisiertes Anlage-Universum zur Verfügung, in dem Unternehmen, die in den Branchen Atomenergie, Glücksspiel, Waffen, Verhütung, Genmanipulation, Alkohol und Tabak tätig sind, kategorisch ausgeschlossen werden. Danach werden jene Titel, welche diese erste Selektion überstanden haben, einer "Positivprüfung" hinsichtlich ihrer Sozial- und Umweltstandards unterzogen. Dabei werden ausschließlich Unternehmen mit besonders vorbildlichen Ergebnissen in diesen Kategorien ausgewählt. In der dritten und letzten Phase werden noch jene Unternehmen mit einbezogen, welche in grundsätzlich ethisch-kritischen Sektoren wie etwa der Erdölindustrie tätig sind, sich aber durch außerordentlich positive Engagements und Aktivitäten (beispielsweise durch hohe Investitionen in alternative Energieträger) hervortun.


Der Weg ist das Ziel

Darüber hinaus soll das Ethik-Rating einen positiven Druck auf die entsprechenden Unternehmen ausüben und zugleich Ansporn sein, Fehler aus der Vergangenheit abzustellen und in Zukunft zu vermeiden. Danach müssen sich die Unternehmen dem Schoellerbank AktienRating stellen, nur der, der diese Prüfung besteht, wird im Schoellerbank Ethik Vorsorge oder in den ethischen Mandaten der Schoellerbank berücksichtigt. Zudem wird die Allokation (Aktien, Anleihen und Festgeld) des Schoellerbank Ethik Vorsorge aktiv von einem mehrköpfigen Team verwaltet und laufend angepasst.


Schoellerbank Ethik Vorsorge - eine Erfolgsgeschichte

Der Schoellerbank Ethik Vorsorge wurde bereits 2006 aus der Taufe gehoben. Das Zusammenspiel mit ECPI trägt seither Früchte, der hauseigene Ethikfonds wurde in den letzten Jahren mehrfach ausgezeichnet. Die Kombination aus Aktien und Anleihen federt in der Regel stärkere Rückschläge am Aktienmarkt ab. Damit ist er vor allem für Anleger geeignet, die nicht das volle Aktienrisiko tragen möchten. Die Strategierunde der Schoellerbank gibt die Aktienquote vor, die zwischen 30 und höchstens 70 Prozent vom Fondsvolumen liegen darf. Auch für die Anleihen gelten die Ethikkriterien nach ECPI. Der Schoellerbank Ethik Vorsorge ist ein Multi-Asset-Fonds, dessen Performance sich sehen lassen kann.


Den "nachhaltigen" Trend frühzeitig erkannt

Die Begeisterung für ethische und nachhaltige Investments hält an! In den letzten Jahren hat sich die Nachfrage nach ethischen Produkten deutlich erhöht, was zeigt, dass die Schoellerbank nicht nur frühzeitig ein spannendes Thema ausgemacht hat, sondern dieses mit nachhaltigen Lösungen auch optimal besetzen kann.


Ein Artikel von Dipl.-BW (FH) Alexander Adrian, Portfoliomanager/Asset Management

VOILA_REP_ID=C1257E77:00296CBA