Der Duft von Weihnachten - Apfelpunsch und Lebkuchen

Apfelpunsch:
Zutaten für 4 Portionen:

  • 5 Zimtstangen
  • 5 Wacholderbeeren
  • 5 Nelken
  • Orangen-Schale
  • Limetten-Schale
  • 1 Liter Cidre (Apfelwein)
  • 2 EL Zucker (braun)

Limetten- und Orangenschalen, Nelken, braunen Zucker, Wacholderbeeren, Zimtstangen und den Cidre in einen großen Topf geben und alles gut verrühren. Alles ca. 15 Minuten köcheln lassen und warm über ein Sieb in Gläser abfüllen. Für den besonderen Geschmack kann man auch noch einen Schuss braunen Rum hinzufügen.

Lebkuchen:
Zutaten:

  • 28 dag Roggenmehl
  • 18 dag Staubzucker
  • 2 Eier
  • 3 Löffel Honig
  • halbe Pkg. Lebkuchengewürz
  • 1 Messerspitze Natron

Zucker, Eier, Honig, Lebkuchengewürz und Natron in einer Schüssel schaumig rühren und mit dem Mehl vermischen. Wenn nötig kann etwas Milch dazu gegeben werden. Danach die Masse auf einem Brett zu einem glatten Teig verkneten. Im Anschluss daran den Teig dick auswalken und Kekse ausstechen. Die ausgestochenen Kekse mit Ei bestreichen und mit einer geschälten halbierten Mandel belegen. Danach den Lebkuchen bei guter Hitze ca. 10 Minuten lichtbraun backen.
Wir wünschen ein schönes Weihnachtsfest!

VOILA_REP_ID=C1257E77:00296CBA