Altersvorsorge: Finanzplanung schützt vor dem Pensionskonto-Schock - Schoellerbank Analysebrief Nr. 406

Altersvorsorge: Finanzplanung schützt vor dem Pensionskonto-Schock

Der erste Blick auf das Pensionskonto kann mitunter ein unsicheres Gefühl hinsichtlich des eigenen Lebensstandards im Ruhestand hervorrufen. Immerhin hat sich auch die (Rest-)Lebenserwartung über die vergangenen Jahrzehnte deutlich erhöht, was mit einem längeren zu finanzierenden Lebensabend einhergeht. Doch die staatliche Pensionszahlung kann durch rechtzeitige Vorsorge bzw. Investitionen aufgebessert werden

Downloads

TypDokumentDatei-Größe
Analysebrief Nr. 406400 KB
VOILA_REP_ID=C1257E77:00296CBA