Neues nachhaltiges Ethik-Produkt: HVB Anleihe mit 90 % Mindestrückzahlung 09/2026 bezogen auf den Ethik Vorsorge Strategy Index

Die Schoellerbank hat in Zusammenarbeit mit der UniCredit Bank AG ein interessantes Produkt entwickelt - die "HVB Anleihe mit 90 % Mindestrückzahlung 09/2026 bezogen auf den Ethik Vorsorge Strategy Index" (DE000HVB6622).

Dieses Produkt besteht aus zwei Komponenten: dem "Schoellerbank Ethik Vorsorge Fonds" und dem "Geldmarktindex HVB 3 Months Rolling Euribor Index".



Der Fonds wird nach den Kriterien des Schoellerbank AktienRating und AnleihenRating sowie aufgrund der Ausrichtung des Fonds nach nachhaltigen, ethischen Grundsätzen gemanagt. Der Fonds investiert mindestens 30 % und maximal 70 % seines Fondsvermögens weltweit auf dem Aktienmarkt. Mindestens 30 % des Fondsvermögens werden in Euro-Anleihen veranlagt. Die Aufteilung zwischen den beiden Komponenten erfolgt dynamisch anhand eines flexiblen Sicherungssystems. Ziel dieses Systems ist es, die Häufigkeit und Intensität der Schwankungen (Volatilität) des Ethik Vorsorge Strategy Index zu kontrollieren. Dabei bestimmt die Höhe der Volatilität des Investmentfonds wie stark der Ethik Vorsorge Strategy Index an dessen Entwicklung teilnimmt.





Anleger erhalten bereits bei einer positiven Entwicklung des Index zum Laufzeitende eine Rückzahlung zu 100 % und sind überdies 1:1 an der tatsächlichen positiven Entwicklung beteiligt. Sollte die Entwicklung des Index mehr als eine 10%ige negative Entwicklung zeigen, kommt die Kapitalgarantie mit einer Mindestrückzahlung von 90 % am Laufzeitende zum Tragen.

Downloads

TypDokumentDatei-Größe
Presseinformation_HVB_Anleihe_Ethik_Strategy_Index_09_2026_file.pdf185 KB

* Bitte beachten Sie die Gegenüberstellung der Vorteile und Risken auf Seite 2.
** Bei Ausfall des Emittenten kann es zu einem Verlust des eingesetzten Kapitals kommen.
VOILA_REP_ID=C1257E77:00296CBA