25 Jahre Schoellerbank Vermögensverwaltung

„Investieren statt Spekulieren“ lautet die Philosophie der Schoellerbank. Mit dieser langfristig ertragreichen Ausrichtung, die sich seit Beginn der Vermögensverwaltung bewährt hat, beginnt auch das 25-jährige Jubiläum der Schoellerbank Vermögensverwaltung.

Wie trennt man die Spreu vom Weizen?

Die Idee der Vermögensverwaltung entstand im Jahr 1992 aus dem grenzenlosen Veranlagungsangebot der Kapitalmärkte. Für unsere Kunden die „Spreu vom Weizen“ zu trennen wurde unser oberstes Ziel. Von Beginn an lag der Fokus darauf, kompromisslos im Qualitätsanspruch zu sein, „Investieren statt Spekulieren“ wurde zum wichtigsten Leitsatz. In unserem Jubiläumsjahr können wir auf eine erfolgreiche Historie zurückblicken: Die Ergebnisse der Vermögensverwaltung wurden in den letzten Jahren mit allen wichtigen Auszeichnungen der Finanzbranche prämiert.

Wachstumsstarke und grundsolide Qualitätswerte stehen im Fokus.

Die Investmentphilosophie, nur in Geschäftsmodelle zu investieren, die man auch versteht, ist ein wichtiges Qualitätsmerkmal. Hauptverantwortlich für die Anlageentscheidungen des Hauses ist die Schoellerbank Strategierunde – ein Gremium aus den besten Investmentexperten des Hauses. Hier wird die Positionierung in den einzelnen Anlageklassen diskutiert und entschieden. Diese Erkenntnisse bilden die Basis des Selektionsprozesses für Investmentprodukte: das Schoellerbank Rating. Diese Analysen werden laufend weiterentwickelt und stellen sicher, dass all unsere Erfahrung vor einer Investmententscheidung in den Auswahlprozess einfließt. So ist gewährleistet, dass nur ausgewählte Anlageprodukte
unsere Empfehlung bekommen und somit Teil der Vermögensverwaltung werden.

Es geht um das Erkennen von Übertreibungen und die Interpretation der Stimmungslage.

In der Finanzbranche gibt es jederzeit über alles und jedes unglaublich viele Informationen. Diese zu selektieren und das Relevante zu erkennen – und daraus eigenständige Schlussfolgerungen zu ziehen –, ist ein wichtiger Erfolgsfaktor der Schoellerbank. Mit detaillierten Überlegungen und dem Mut, die herrschende öffentliche Meinung zu hinterfragen, identifizieren unsere Veranlagungsspezialisten Investitionsmöglichkeiten auf den Finanzmärkten. Die ausgezeichneten Veranlagungsergebnisse und positiven Rückmeldungen unserer Kunden geben uns Recht – und das freut
uns ganz besonders.

Ausgezeichnetes Private Banking

Die Bedürfnisse unserer Kunden stehen bei uns stets im Mittelpunkt. Daher sind nationale und internationale
Auszeichnungen so wichtig für uns, denn sie zeigen uns, wo wir stehen – und was wir noch weiter optimieren können. Und umso mehr freut es uns,
dass unsere Vermögensverwaltung nationale und internationale Bestnoten erhält - und das seit vielen Jahren in Folge.
Auszeichnungen, die uns besonders wichtig sind.

Mehr Informationen zur Schoellerbank Vermögensverwaltung finden Sie nachfolgend unter:

Hinweis:
Diese Information ist eine Marketingmitteilung, keine Finanzanalyse, keine Anlageempfehlung und keine Anlageberatung. Sie enthalten weder ein Angebot zum Abschluss eines Vertrages über eine Wertpapierdienstleistung oder eine Nebendienstleistung, noch eine Aufforderung, ein Angebot zum Abschluss eines Vertrages über eine Wertpapierdienstleistung oder eine Nebendienstleistung abzugeben. Diese Marketingmitteilung wurde nicht unter Einhaltung der Rechtsvorschriften zur Förderung der Unabhängigkeit von Finanzanalysen erstellt und unterliegt auch nicht dem Verbot des Handels im Anschluss an die Verbreitung von Finanzanalysen.Marketingmitteilungen können eine Anlageberatung nicht ersetzen. Ausschließlich bei Anlageberatungen kann die Schoellerbank die persönlichen Verhältnisse des Kunden (Anlageziele, Erfahrungen und Kenntnisse, Risikoneigung und finanzielle Verhältnisse) berücksichtigen, sowie eine umfassende auf den Kunden zugeschnittene Beurteilung der Eignung durchführen.
Die Zahlenangaben beziehen sich auf die Vergangenheit. Die frühere Wertentwicklung ist kein verlässlicher Indikator für künftige Ergebnisse. Jede Kapitalveranlagung ist mit einem Risiko verbunden. Unter Umständen kann es bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals kommen. Die Interessentin bzw. der Interessent sollte sich hinsichtlich der konkreten steuerlichen Auswirkungen des Investments von einem Steuerberater beraten lassen.
 
Haftungsbeschränkung:
Alle Informationen beruhen auf verlässlichen Quellen und sorgfältigen Analysen, die jederzeit einer Änderung unterliegen können. Die Schoellerbank ist zu einer Aktualisierung dieser Informationen nicht verpflichtet.
Die Haftung der Schoellerbank für leichte Fahrlässigkeit im Zusammenhang mit der Quellenrecherche und Analyse und den darauf beruhenden Informationen wird ausgeschlossen.
VOILA_REP_ID=C1257E77:00296CBA