Medienmitteilungen

Disruption: wie Visionen Märkte verändern - Analysebrief Nr. 366

Bei Disruption handelt es sich um einen Prozess, bei dem ein bestehendes Geschäftsmodell oder ein gesamter Markt durch eine bahnbrechende Erfindung ab...

mehr dazu

Die Schoellerbank bietet ein neues Produkt an - das HVB USD Twin Win Zertifikat bezogen auf den S&P 500 (Price Return) Index

Mit diesem Produkt ist der Anleger am S&P 500 (Price Return) Index beteiligt und profitiert dabei von einem steigenden aber auch von einem fallenden K...

mehr dazu

Ferienimmobilien im Ausland: Geldanlage mit Tücken - Analysebrief Nr. 365

Immobilien erweisen sich grundsätzlich als gute Ergänzung im persönlichen oder familiären Veranlagungsspektrum.

mehr dazu

Wie 5G die (Anlage-)Welt verändern könnte - Analysebrief Nr. 364

Anfang April nahmen südkoreanische Mobilfunkbetreiber als weltweit erste den Betrieb eines 5G-Netzes auf - der Mobilfunktechnik der fünften Generation...

mehr dazu

Finanzplanung: Vorsicht vor illiquiden Vermögensstrukturen - Analysebrief Nr. 363

Viele erfolgreiche Persönlichkeiten haben es über Jahre geschafft, ein stattliches Vermögen aufzubauen.

mehr dazu

Kapitalmarktausblick - 2. Quartal 2019

Der Aktienmarkt hat sich wieder einmal von seiner manisch-depressiven Seite gezeigt.

mehr dazu

US-Aktien: Kommt jetzt ein neues Allzeithoch? - Analysebrief Nr. 362

Trotz der allgegenwärtigen Brexit- und Handelsdiskussionen kannten die Indizes in den vergangenen Wochen nur eine Richtung - es ging stetig aufwärts.

mehr dazu

Technologieaktien in der Cash-Falle - Analysebrief Nr. 361

Aktien von Technologieunternehmen kamen im letzten Jahr kräftig unter Druck - vor allem im 4. Quartal.

mehr dazu

20 Jahre Nullzinsen in Japan: Droht Europa das gleiche Schicksal? - Analysebrief Nr. 360

Wenn Mario Draghi als Präsident der Europäischen Zentralbank im Herbst zurücktritt, wird er der erste EZB-Chef der Geschichte sein, der in seiner Amts...

mehr dazu

Wertpapierstrukturanalyse - ein lohnender Blick ins Depot - Analysebrief Nr. 359

Der Jahresbeginn ist für Anleger eine gute Gelegenheit, um die eigenen Wertpapierportfolios zu durchleuchten und für das Börsenjahr auszurichten.

mehr dazu
VOILA_REP_ID=C1257E77:00296CBA