Eckdaten

Schoellerbank Realzins Plus

AT0000672258 (Ausschütter)
AT0000672266 (Thesaurierer)
Fondstyp: Euro-Rentenfonds
Fondsmanagement: Schoellerbank Invest AG
Anlagestrategie
Der Schoellerbank Realzins Plus wird nach den bewährten Kriterien des Schoellerbank AnleihenRating mit folgendem Leitgedanken gemanagt: Alle im Fonds enthaltenen Anleihen weisen als Gemeinsamkeit auf, dass sie mit einem expliziten Schutz vor der europäischen Inflationsentwicklung ausgestattet sind. Über diesen gewährleisteten Mindestertrag hinaus gibt es - wie in der Fondsbezeichnung angedeutet - noch ein zusätzliches "Plus": Neben den mittlerweile sehr liquiden Staatsanleihen mit Inflationsanbindung kann man mit Strukturen, deren Kupons beispielsweise ein Mehrfaches der jährlichen Inflation auszahlen, noch stärker vom Inflationsanstieg profitieren.

Stammdaten

Ausgabeaufschlag: 3,00%
Verwaltungsgebühr: 0,54% p.a. (im Fondspreis enthalten)
Fondswährung: EUR
Erstausgabe: 02.09.2002,
Geschäftsjahr: 01.09. bis 31.08.
Ausschüttung/Auszahlung: ab 15.11.
Verlustrisiko: gering (Entspricht der niedrigsten von vier Stufen. Begründung: Anleihenfonds, der in erstklassige, auf Euro lautende Anleihen bzw. Strukturen investiert, die mit einem Schutz gegen die europäische Inflationsentwicklung ausgestattet sind.)
Vertriebszulassung in Deutschland: Ja
Besonderheiten: Änderung des Fondsnamens von Schoellerbank Inflationsfonds Plus in Schoellerbank Realzins Plus per 17.09.2003

Besonderheiten

  • Wertpapierveranlagung mit Inflationsschutz
  • Ausrichtung der Fondspolitik auf die aktuelle Situation an den Anleihenmärkten durch aktive Steuerung der Laufzeiten und Bonitäten der Emissionen
  • Ausschließlich Wertpapiere bester Bonität

Zu beachten

  • Empfohlene Mindest-Veranlagungsdauer: 5 Jahre
  • Anleihenpreise unterliegen Marktschwankungen
  • Steigende Zinsen können zu Kursrückgängen führen
  • Die Bonität von Anleihen kann sich verschlechtern und daher auch negativ auf die Entwicklung des Fondspreises auswirken
  • Die mit diesem Fonds verbundenen besonderen Risiken sind im Verkaufsprospekt angeführt
Werbemitteilung. Die Fondsbestimmungen des Schoellerbank Realzins Plus wurden von der Finanzmarktaufsicht bewilligt und sind mit 19.08.2015 in Kraft getreten. Der Investmentfonds investiert bereits oder beabsichtigt mehr als 35% seines Fondsvermögens in Wertpapiere der Republik Österreich, der Bundesrepublik Deutschland und/oder der Republik Frankreich zu investieren. Quelle für Performancezahlen: Oesterreichische Kontrollbank (OeKB). Die Wertentwicklung der Vergangenheit lässt keine verlässlichen Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Fonds zu. Ausgabe- und Rücknahmespesen sind in der Performanceberechnung nicht berücksichtigt. Der veröffentlichte Prospekt sowie Wesentlichen Anlegerinformationen (KID) des Schoellerbank Realzins Plus in deutscher Sprache in der jeweils aktuellen Fassung stehen dem Interessenten kostenlos unter www.schoellerbank.at/fondspublikationen zur Verfügung. Diese stellen die alleinige Verkaufsunterlage dar und enthalten wichtige Risikohinweise. Alle Informationen Dritter wurden mit größtmöglicher Sorgfalt zusammengestellt und geprüft, dennoch kann keine Haftung für deren Richtigkeit übernommen werden.
VOILA_REP_ID=C1257E77:00296CBA